Stammhäusler op jöck!

16.11.2017 13:18

Viele unserer BewohnerInnen sind auf ein Fahrzeug angewiesen, in dem man auch im Rollstuhl sitzend befördert werden kann.

Dafür muss so ein Kleinbus natürlich mit den entsprechenden Vorrichtungen, wie einer Hebebühne und Rückhaltesystemen ausgestattet sein. Und dies – zusätzlich zum Fahrzeugpreis – ist leider alles andere als billig.

Nun ist unser alter Bus schon sehr, sehr altersschwach und damit wir weiterhin mobil bleiben und auch mal einen Ausflug machen können, brauchen wir ein neues Fahrzeug.

Sie möchten uns unterstützen?

Wir freuen uns über jede Spende, die uns unserem neuen fahrbaren Untersatz ein Stück näher bringt.

JETZT SPENDEN

Zurück